Grundschule Itterbeck

... unsere Schule im Netz

IServ Login


JUBILÄUMSFEIER
Wir freuen uns mitteilen zu können, dass unsere Grundschule im Februar 2024 ihr 50-jähriges Jubiläum begeht. Dieses Ereignis möchten wir gerne Ende August mit Ihnen feiern. Dafür sind wir auf der Suche nach engagierten Eltern oder ehemaligen Schülerinnen und Schülern, die Interesse haben, ein Organisationsteam für die Jubiläumsfeier zu bilden. Die Feier ist für Freitag, den 23. August geplant und wird sowohl für die aktuelle Schülerschaft als auch für ehemalige Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen sowie für alle Interessierten sein.
Fragen Sie deshalb gerne Freunde oder Bekannte, ob sie sich in einem Organisationsteam engagieren möchten und uns bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung unterstützen möchten. Wir würden uns sehr über ihre Mitarbeit freuen.
Wenn wir ein Organisationsteam gefunden haben, würden wir dieses gerne zu einem Informationsaustausch einladen, in dem Näheres besprochen wird.
Bei weiteren Fragen oder Interesse melden Sie sich bitte bei uns.

Krankheiten
Wir möchten alle Eltern daran erinnern, dass ihr Kind - insbesondere bei Krankheiten wie Fieber, Erbrechen oder Durchfall -  24 Stunden symptomfrei sein muss, bevor es wieder zur Schule kommt. Gerade bei den vielen Krankheitsfällen zurzeit ist es wichtig, dass ein Kind vollständig erholt ist, bevor es wieder zur Schule kommt. 
Abmeldungen erfolgen bitte nur telefonisch, hinterlassen Sie ggf. eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.
Wir danken für Ihr Verständnis!

Karneval
Wir möchten uns noch einmal recht herzlich bei allen helfenden Eltern für das tolle und abwechslungsreiche Buffet bedanken. Es war ein voller Erfolg.


Unsere sportlichen Wochen:

Das Skipping Hearts Projekt der Deutschen Herzstiftung soll die Kinder motivieren sich mehr zu bewegen und das Risiko verringern am Herzen zu erkranken. Außerdem sollen die motorischen Grundfähigkeiten wie Ausdauer und Koordination geschult und verbessert werden. Am Donnerstag, dem 15.02.2024, konnten die Schülerinnen und Schüler aus Klasse 4 zwei Stunden lang unter Anleitung einer Workshopleiterin trainieren. Dabei wurden Einzel- und Partnersprünge eingeübt. Anschließend wurden die geübten Sprünge der Schule und den Eltern präsentiert. Danach waren alle eingeladen, selber mit den Seilen zu springen.
Nach dem Basic–Workshop geht es nun für Klasse 4 im Sportunterricht mit dem Champions-Workshop weiter.



Am Samstag, dem 10.02.2024, fand das alljährliche Niedergrafschafter Handballturnier in Wilsum statt. Gemeinsam mit den Teams aus Wilsum, Uelsen, Neuenhaus und Emlichheim ging unsere Schule an den Start. Begleitet wurde unsere Mannschaft von Frau Grobbe. Auch in diesem Jahr trafen wir wieder in der Vorrunde auf Uelsen und Emlichheim 1. Leider mussten wir uns beiden Mannschaften geschlagen geben. Wie auch im letzten Jahr mussten wir im Spiel um Platz 5 gegen Emlichheim 2 antreten. In einem spannenden und packenden Spiel konnte sich das Team unserer Schule revanchieren und sich mit 3 : 2 durchsetzen. Im Finale gewann die Mannschaft aus Neuenhaus gegen Uelsen mit einem Tor Vorsprung. Wir möchten uns ganz herzlich bei der Grundschule Wilsum für die tolle Organisation bedanken und freuen uns darauf, im nächsten Jahr Gast in Neuenhaus zu sein.

Am Donnerstag, den 08.02.2024 startete unsere sportliche Woche für Klasse 3 und 4 mit dem Tischtennis-Team-Rundlauf. Nach einer kurzen Begrüßung und einer Einführung in die Regelkunde spielten sich die Kinder zunächst ein. Bereits in den Wochen zuvor konnten die Kinder in der Schule an einer Tischtennisplatte in den Pausen üben.
Nach einigen spannenden Spielen und einer sehr tollen Atmosphäre in der Sporthalle standen die Siegerteams fest. Das Team „Die giftigen Grünen“ konnten ihren Titel vom letzten Jahr verteidigen und in Klasse 3 siegten die „Die wilden Küken“. Herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen euch viel Erfolg beim Regionalentscheid am 11.03. in Hoogstede, bei dem die beiden Siegermannschaften unsere Schule vertreten werden.
Wir bedanken uns herzlich bei der Tischtennisabteilung des ASC, die das Turnier ausgerichtet haben.


Unser Team in diesem Schuljahr: